Anya

Die Wirkung des Yoga begeistert mich immer wieder von Neuem. Die Klarheit und Ruhe aber auch die Energie und Kraft, die die Asana- und Pranayama-Praxis und Achtsamkeitsmeditation mit sich bringen sind einfach grossartig und - zumindest aus meiner Sicht- einzigartig.

 

Yoga habe ich ganz unspektakulär wärend meines Psychologiestudiums im Rahmen des Unisports kennen gelernt. Zu Beginn stand für mich der Ausgleich zum Laufen und zum Studium im Vordergrund. Nach und nach tauchte ich tiefer in eine regelmässige Praxis ein, was schliesslich zu einer Vinyasa-Yogalehrerausbildung (2012) führte, die ich mit der Absicht neben meinem Job als Studienberaterin bei der Uni Basel ein zweites Standbein aufzubauen, absolvierte. Das war der Moment, wo ich das erste Mal mit der eigentlichen Yoga-Philosophie in Berührung kam. Ich war überzeugt! Umso mehr als ich feststellte, dass diese antike Erfahrungswissenschaft und die moderne Psychologie sich mit sehr änhlichen Themen beschäftigen. Seither versuche ich das weiterzugeben, was  Yoga für mich bedeutet – auf körperlicher, geistiger und Herzens-Ebene.

Wir werden im Volta Yoga nun täglich von zahlreichen Yogis und Yoginis mit ihrer Teilnahme und vor allem ihrer wunderbaren Energie und Herzlichkeit beglückt. Zusammen zu üben, zu wachsen, auszuprobieren, manchmal auch zu scheitern und darüber zu lachen machen mir grosse Freude. 

Zur Zeit unterrichte und übe ich vor allem Vinyasa Yoga, Yin Yoga und Achtsamkeitsmeditation.

Es ist mir wichtig in der Klasse die Haltung der Achtsamkeit, den liebevollen Umgang mit sich selber und ein konzentriertes Üben zu fördern.

Im Oktober 2019 beginne ich die Weiterbildung zur MBSR-Lehrerin am Center for Mindfulness in Zürich.

 

Yoga Alliance Aus- und Weiterbildungen:

2012: Vinyasa Yoga, Vinyasa Yoga Akademie (200h)

2013: Power Yoga mit Bryan Kest (50h)

2014: Vinyasa Yoga (Fokus Yogatherapie ) mit Annette Schimandl (300h)

2016: Yin Yoga TT I mit Helga Baumgartner (50h)

2017: Therapeutic Adjustments mit Rae Indigo (75h)

2018: Anatomy, Alignment & Adjustments mit Mark Stephens (25h)

2019: Yoga Sequencing mit Mark Stephens (30h)

Ab 19: Weiterbildung zur MBSR-Lehrerin