VOLTA YOGA Kurse

MINDFUL

VINYASA | HATHA | YIN

Alle unsere Yoga-Klassen können unter dem Begriff Vinyasa/Hatha Yoga zusammen gefasst werden. Hatha bezeichnet eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht  zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Differenzierter gesehen sind unsere Yogaklassen dem Unterbegriff Vinyasa Yoga zuzuordnen, wo Yogahaltungen in einer sinnvollen Reihenfolge angeordnet sind und in einem Ablauf geübt werden.

Die Verbindung von Atem und Bewegung spielt dabei eine wichtige Rolle. Mit der Yogapraxis stellen sich Ruhe, Klarheit und Achtsamkeit im Geist ein. Der Körper wird gleichzeitig stark und beweglich;  Gleichgewicht und Motorik werden gefördert. 

 

 

Levels

1= für alle, auch für Beginner geeignet

     Das Tempo ist in diesen Klassen eher langsam, so dass auch Yoga-Beginner gut

      mithalten können. Die klaren und zugänglichen Haltungen werden mit dem Fokus

      auf Achtsamkeit, Ausrichtung und Konzentration angeleitet. So kannst du Kraft,

      Beweglichkeit und Koordination üben.

      In diesen Klassen lernst Du deinen Körper als Yoga-Instrument zu nutzen. 

 

1-2= für alle, Erfahrung von Vorteil

      Die Asanas werden in diesen Klassen zu fliessenden Sequenzen zusammengefügt. Das

      Zusammenspiel von Atem, Geist und Körper wird geübt und verbessert. Sobald du einige

      der Grundpositionen kennst (ca. 1-3 Monate Erfahrung) und Lust hast, etwas mehr Flow in  

      deinen Alltag zu bringen, bist du hier richtig.

 

2 & 2-3= für Geübte, Erfahrung vorausgesetzt

     Sonnengrüsse, heraufschauender Hund, tiefes Brett, friedlicher Krieger, Rad und Kopfstand  

      sind für dich keine Fremdwörter, auch wenn du diese Haltungen vielleicht noch nicht alle

      regelmässig übst. Möchtest du nach ca. einem Jahr regelmässiger Praxis herausforderne und

      kreative Asanas probieren, die deine Balance, Beweglichkeit, Konzentration und Ruhe im

      Geist auf die Probe stellen und fördern? Dann... come in and have fun!

Bei Interesse oder Fragen kannst du uns gerne kontaktieren

Questions? Contact us

Klassenbeschriebe

 

Vinyasa

Go with the flow

Vinyasa Krama steht für das sinnvolle Aneinanderreihen verschiedener Yoga-Haltungen (z. B. Sonnengrüsse). Hier wirst du abwechslungsreiche Flows und herausfordernde Übergänge zwischen den Asanas antreffen. Zudem spielt die Atmung eine wesentliche Rolle! Wir gehen mit der Atmung als Begleiter durch diese energetisierenden Yoga-Sequenzen. So kann der Kopf ausschalten, resp. der Geist klar werden. Für alle, die etwas Erfahrung mitbringen (ab. ca 3 Monaten).

Level 1-2 & 2-3

(d/e)

Slow Vinyasa 

Find your alignement & breathe

Die Bewegungsabläufe in dieser Stunde sind eher langsam und ruhig, aber dennoch kraftvoll. Dies erlaubt es uns, präzise zu „arbeiten“, gleichzeitig wird die Muskelausdauer und Beweglichkeit gefördert, wenn wir die einzelnen Asanas während einiger Atemzüge halten. Du sollst Dich nach dieser Klasse entspannt, aber dennoch angenehm gefordert und gekräftigt fühlen. Für Beginner genauso geeignet wie für erfahrene Yogi(ni)s, welche die Achtsamkeit in der Bewegung schätzen.

Hatha

Back to the roots of Yoga

Hatha Yoga ist streng genommen der Überbegriff für alle physischen Formen des Yoga. In dieser Klasse wird Wert auf Achtsamkeit und Konzentration beim Üben gelegt um die Ausrichtung des Körpers möglichst sinnvoll zu gestalten. Auch wenn sie sich gleichen, sind diese Stunden etwas sanfter als die Slow Vinyasa Klassen. Zudem werden hier vermehrt sitzende Positionen und Umkehrhaltungen (z. B. Schulterstand), Atemübungen und Mediationen geübt.

Asthanga Vinyasa

Balancing the Energies

In this, by the tradition of Ashtanga Yoga inspired Vinyasa, we use the bhandas (energy seals) in combination with the breath to find lightness and grounding in our practice. This class is physically challenging and meant for students who have some experience in asana practice.

Come and enjoy a vigorous practice with ease in your mind!

(E)

Gentle Hatha

Be gentle & mindful

Dies ist eine sanfte Yogastunde mit einfacheren Übungen welche sorgfältig erklärt werden. Die Übungen werden achtsam und konzentriert ausgeführt und die Ausrichtung optimiert. Ergänzt mit Atemübungen und Entspannungspositionen. Gerne kannst du in dieser Stunde vermehrt Hilfsmittel benutzen und die Übungen immer an deine persönlichen Möglichkeiten anpassen. Somit sind diese Stunden auch geeignet für Einsteiger ins Yoga, für Personen mit leichten Einschränkungen und für etwas ältere Jahrgänge.

Yin

Relax into the present moment

Beim Yin Yoga werden die Haltungen (vorwiegend im Sitzen und im Liegen) über 3-5 Minuten gehalten. Die Muskulatur kann vollkommen entspannen und das Bindegewebe wird gedehnt, Verklebungen gelöst. Mit wachem Geist wird es möglich die Empfindungen und Veränderungen im Körper zu beobachten und so Achtsamkeit und Präsenz zu üben. Yin Yoga eignet sich für alle, da es sehr sanft und ruhig ist. Eine wunderbare Ergänzung auch zur kraftvolleren Vinyasa oder Hatha Yoga Praxis!

Yoga Nidra

Der yogische Schlaf

Dies ist eine Tiefen-Entspannungstechnik, die auf der Körper- und Atemachtsamkeit beruht. Liegend, in einem Zustand zwischen wach sein und schlafen begleite ich Euch auf eine Reise durch den eigenen Körper. Ein Sankalpa (positive Affirmation) hilft zusätzlich die Energie-Ressourcen zu aktivieren und eine wohlwollenden und wertschätzende Einstellung sich selbst und anderen gegenüber zu praktizieren. Eine halbe Stunde Yoga Nidra kann soviel Energie bringen wie 3-4 Sunden Schlaf!

Basics

A Beginners Mind

In dieser Klasse lernst du die Grundhaltungen und ihre Varianten mit mit Ruhe und Sorgfalt- für Beginner ideal, aber auch für Yogis mit Erfahrung geeignet.

Prenatal Yoga

Eine auf die Bedürfnisse von Schwangeren abgestimmte ruhige Yogaklasse. Bewegung, Atem und Achtsamkeit bringen Energie und Gelassenheit. Ohne Anmeldung!

 

Sonntagsklasse

Verschiedene Lehrer/innen Sonntag 11:00-12:30 

Siehe Sonntagsstundenplan

Du kannst am Sonntag aus dem Vollen schöpfen und alle Yogaintrsuktor/innen kennenlernen, die du durch die Woche nicht besuchen kannst. Jede Stunde ist anders, die ausgewählten Themen sind bunt und erweitern Herz und Horizont. Einfach mal ausprobieren ;).

Workshops
Wir bieten laufend diverse Workshops und Ausbildungen an! Informiere dich hier: aktuell